Ferienwohnungen in Born

unter Reet

Outdoor Wellness

"Das natürliche Wellness auf dem Darß"

  • Morgens vor dem Frühstück im Bodden schwimmen
  • Mit dem Drahtesel die Umgebung erkunden
  • Ein langer Spaziergang am Weststrand, Strandaufgänge umrahmt
    von Heckenrosen und Strandgras, immer der weite Blick über das Meer und dabei das Rauschen der Wellen lauschen, das entspannt und belebt. Barfußgehen im weichen Sand, das fühlt sich nicht nur herrlich an, es bringt auch fast all unsere Muskeln auf Trab. In der Brandungszone atmen wir außerdem reinigende und heilende Spurenelementen sowie Mineralien ein. Sie stammen aus den winzigen Salzwassertröpfchen der Meeresluft, den Aeorosolen, und regen die Durchblutung der Lungenschleimhaut an. Wind, UV-Strahlung, Salz und Luftfeuchtigkeit - das Reizklima an der Ostsee beschleunigt zudem den Stoffwechsel.
  • Am Weststrand den Sonnenuntergang beobachten, wenn die Wolkenfetzen ihn in ein dramatisches Lichtspektakel verwandeln
  • Mit dem Rad oder zu Fuß durch „den Darßer Urwald“ - vom Bodden bis zur Ostsee - wirken  „drei Klimazonen“ auf den Organismus auf sanfte Weise positiv ein.
  • Ganz einfach genießen und Zeit haben, das ist Wellness pur.